11. Neujahrsschießen in Kapellen

Neujahrsschiessen 2016 Plakat

Hoch­tou­rig lau­fen die Vor­be­rei­tun­gen für das mitt­ler­wei­le schon tra­di­tio­nel­le Neu­jahrs­schie­ßen für Gre­ven­broi­cher Schüt­zen­zü­ge. Die nun­mehr 11. Auf­la­ge des Schie­ßens fin­det am Frei­tag, den 8. Janu­ar 2016 wie­der im Fest­zelt in Kapel­len, Ein­gang Tal­stra­ße statt. Schirm­herr der dies­jäh­ri­gen Ver­an­stal­tung ist Gene­ral­oberst Dirk Kal­len von der St. Sebas­tia­nus Schüt­zen­bru­der­schaft Hülch­rath 1348 e.V.

Neujahrsschiessen 2016 Schirmherr

Los geht’s um 18.30 Uhr. Das Start­geld beträgt unver­än­dert € 5,- je Schüt­ze und berech­tigt zur Teil­nah­me am Ein­zel- und am Mann­schafts­schie­ßen. Eine Mann­schaft besteht aus fünf Schüt­zen. Für das Schie­ßen ste­hen acht Schieß­stän­de zur Ver­fü­gung. Den Sie­gern win­ken attrak­ti­ve Geld- und Sach­prei­se. Hier das Ein­la­dungs­schrei­ben mit allen Infos.

Wer am Kampf um Punk­te, Preis­gel­der und Wan­der­po­ka­le teil­neh­men möch­te, kann sich ab sofort per Mail oder tele­fo­nisch unter 0163–230 6061 bei Dani­el Becker anmel­den, dem Geschäfts­füh­rer des Gre­na­dier­corps Kapel­len – nach Mög­lich­keit mit die­sem Anmel­de­for­mu­lar. Bei ihm kön­nen auch wei­te­re Infos zum Ablauf der Ver­an­stal­tung erfragt wer­den.

Bit­te nicht ver­ges­sen, dass die Teil­neh­mer­zahl begrenzt ist und die Anmel­de­frist am 20. Dezem­ber 2015 endet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.