Abgabetermine Zugmeldungen 2014

Hier­mit wer­den alle Schüt­zen und ins­be­son­de­re die Zug­füh­rer an die Abga­be der BSV-Zug­mel­dun­gen und Zug­kö­nigs­mel­dun­gen für 2014 erin­nert, und zwar an die­sen bei­den Ter­mi­nen:

  • Frei­tag, den 16. Mai 2014 von 18.00 bis 20.00 Uhr
  • Sonn­tag, den 18. Mai 2014 von 11.00 bis 13.00 Uhr

Bei der Abga­be der Mel­dun­gen wird vom BSV auch das Zug­geld kas­siert, das sich wie folgt errech­net:

  • € 50 je Schütze, der am 23. August 2014 älter als 21 Jah­re ist
  • € 35 je Schütze, der am 23. August 2014 zwi­schen 18 und 21 Jah­ren alt ist
  • € 23 je Schütze, der am 23. August 2014 jünger als 18 Jah­re ist

Nach Abschluß der Gebäu­de­re­no­vie­rungs­ar­bei­ten erfolgt die Abga­be der Zug­mel­dun­gen wie­der im alt­be­kann­ten Schüt­zen­zim­mer im Gebäu­de des Städ­ti­schen Kin­der­gar­tens auf der Post­stras­se 19.

WICHTIG: Auf­grund einer Ver­an­stal­tung ist die Post­stras­se am Sonn­tag, den 18. Mai 2014 für den nor­ma­len Ver­kehr gesperrt. Eine Anfahrt zum Schüt­zen­zim­mer mit dem PKW ist daher an die­sem Tag nicht mög­lich! Bit­te zu Fuß oder mit dem Fahr­rad kom­men – oder noch ein­fa­cher den Frei­tag zur Abga­be der Zug­mel­dun­gen nut­zen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.