Blutspenden am 12. Februar 2017

www.blutspende.de

Am Sonn­tag, den 12. Febru­ar 2017 bit­tet das Deut­sche Rote Kreuz um eure und Ihre Blut­spen­de. Wie immer in der Died­rich-Uhl­horn-Real­schu­le am Heyer­weg 12, und zwar in der Zeit von 8.30 Uhr bis 13.00 Uhr.

Nütz­li­ch ist der kos­ten­lo­se Ser­vice des DRK, sich zwei Tage vor dem Blut­spen­de­ter­min per Mail und/oder per SMS noch ein­mal dar­an erin­nern zu las­sen. Dafür reicht die Ein­tra­gung der Mail-Adres­se bzw. der Han­dy-Num­mer.

Erst­ma­li­ge Spen­der müs­sen min­des­tens 18 Jah­re alt sein, aber nicht älter als 68 Jah­re. Des­wei­te­ren gel­ten noch eini­ge ande­re Vor­aus­set­zun­gen, die der Blut­spen­de­dienst des DRK auch ins Netz gestellt hat.

Der Corps­vor­stand bit­tet alle Schüt­zen, sich mit einer Blut­spen­de zu betei­li­gen.

Blutspenden am 6. November 2016

www.blutspende.de

Am Sonn­tag, den 6. Novem­ber 2016 bit­tet das Deut­sche Rote Kreuz um eure/Ihre Blut­spen­de. Wie immer in der Died­rich-Uhl­horn-Real­schu­le am Heyer­weg 12, und zwar in der Zeit von 8.30 Uhr bis 13.00 Uhr.

Nütz­li­ch ist der kos­ten­lo­se Ser­vice des DRK, sich zwei Tage vor dem Blut­spen­de­ter­min per Mail und/oder per SMS noch ein­mal dar­an erin­nern zu las­sen. Dafür reicht die Ein­tra­gung der Mail-Adres­se bzw. der Han­dy-Num­mer.

Erst­ma­li­ge Spen­der müs­sen min­des­tens 18 Jah­re alt sein, aber nicht älter als 68 Jah­re. Des­wei­te­ren gel­ten noch eini­ge ande­re Vor­aus­set­zun­gen, die der Blut­spen­de­dienst des DRK auch ins Netz gestellt hat.

Der Corps­vor­stand bit­tet alle Schüt­zen, sich mit einer Blut­spen­de zu betei­li­gen.

Blutspenden am 7. August 2016

www.blutspende.de

Am Sonn­tag, den 7. August 2016 bit­tet das Deut­sche Rote Kreuz um eure/Ihre Blut­spen­de. Wie immer in der Died­rich-Uhl­horn-Real­schu­le am Heyer­weg 12, und zwar in der Zeit von 8.30 Uhr bis 13.00 Uhr.

Nütz­li­ch ist der kos­ten­lo­se Ser­vice des DRK, sich zwei Tage vor dem Blut­spen­de­ter­min per Mail und/oder per SMS noch ein­mal dar­an erin­nern zu las­sen. Dafür reicht die Ein­tra­gung der Mail-Adres­se bzw. der Han­dy-Num­mer.

Erst­ma­li­ge Spen­der müs­sen min­des­tens 18 Jah­re alt sein, aber nicht älter als 68 Jah­re. Des­wei­te­ren gel­ten noch eini­ge ande­re Vor­aus­set­zun­gen, die der Blut­spen­de­dienst des DRK auch ins Netz gestellt hat.

Der Corps­vor­stand bit­tet alle Schüt­zen, sich mit einer Blut­spen­de zu betei­li­gen.

Tag der Organspende 2016

Zum heu­ti­gen Tag der Organ­spen­de möch­te auch das Schei­ben­schüt­zen­corps sei­ne Schüt­zen, deren Fami­li­en sowie die zahl­rei­chen Freun­de in Weve­ling­ho­ven und anders­wo dazu auf­ru­fen, Organ­spen­de­rin bzw. Organ­spen­der zu wer­den.

Wie wich­tig das ist, lässt sich auf organ​spen​de​-geschich​ten​.de nach­le­sen. Natür­li­ch ist das kein The­ma, mit dem man sich ger­ne beschäf­tigt. Aber wenn es wirk­li­ch mal dar­auf ankommt, ist man bes­ser vor­be­rei­tet.

Und das ist sehr schnell erle­digt: Den Aus­weis kann man ent­we­der mit die­ser Ein­ga­be­mas­ke erstel­len oder noch ein­fa­cher die­ses PDF aus­fül­len und aus­dru­cken. Dann am bes­ten ins Porte­mon­naie und fer­tig. Ein paar Minu­ten Arbeit, die irgend­wann mal Leben ret­ten kön­nen.

Wei­te­re und detail­lier­te Infor­ma­tio­nen zum The­ma hat die Bun­des­zen­tra­le für gesund­heit­li­che Auf­klä­rung bereit­ge­stellt.

Wir sagen jetzt schon Vie­len Dank für Ihre und Eure Mit­hil­fe!

Blutspenden am 29. Mai 2016

www.blutspende.de

Am Sonn­tag, den 28. Mai 2016 bit­tet das Deut­sche Rote Kreuz um eure/Ihre Blut­spen­de. Wie immer in der Died­rich-Uhl­horn-Real­schu­le am Heyer­weg 12, und zwar in der Zeit von 8.30 Uhr bis 13.00 Uhr.

Nütz­li­ch ist der kos­ten­lo­se Ser­vice des DRK, sich zwei Tage vor dem Blut­spen­de­ter­min per Mail und/oder per SMS noch ein­mal dar­an erin­nern zu las­sen. Dafür reicht die Ein­tra­gung der Mail-Adres­se bzw. der Han­dy-Num­mer.

Erst­ma­li­ge Spen­der müs­sen min­des­tens 18 Jah­re alt sein, aber nicht älter als 68 Jah­re. Des­wei­te­ren gel­ten noch eini­ge ande­re Vor­aus­set­zun­gen, die der Blut­spen­de­dienst des DRK auch ins Netz gestellt hat.

Der Corps­vor­stand bit­tet alle Schüt­zen, sich mit einer Blut­spen­de zu betei­li­gen.

Frühjahrsputz am 12. März 2016

BSV Frühjahrsputz 2011

Auch in die­sem Früh­jahr bit­tet der Bür­ger-Schüt­zen-Ver­ein Weve­ling­ho­ven alle Schüt­zen und inter­es­sier­te Weve­ling­ho­ve­ner um ihre tat­kräf­ti­ge Mit­hil­fe:

Weni­ger Abfall ist mehr Umwelt­schutz, ein Leit­spruch, den auch der Bür­ger-Schüt­zen-Ver­ein seit Jah­ren beach­tet. Lei­der kann man jedoch gera­de zur jet­zi­gen Jah­res­zeit beob­ach­ten, dass trotz eines hohen Umwelt­be­wusst­seins der meis­ten Bür­ge­rin­nen und Bür­ger die ’wil­den Müll­kip­pen’ in Wäl­dern und an Stra­ßen­rän­dern zuneh­men. Um die­se Miss­stän­de zu behe­ben, ist der Früh­jahrs­putz ein fes­ter Ter­min im Jah­res­ka­len­der der Stadt Gre­ven­broich und des Bür­ger-Schüt­zen-Ver­ein Weve­ling­ho­ven.

So sind nicht nur die Mit­glie­der des Bür­ger-Schüt­zen-Ver­eins son­dern auch alle inter­es­sier­te Mitbürger/-innen auf­ge­ru­fen sich am Sams­tag, dem 12. März 2016 um 11.30 Uhr am Markt­platz in Weve­ling­ho­ven zu tref­fen.

Von dort wer­den wir unse­re Samm­lung an den ver­schie­de­nen Berei­chen unse­res Ortes star­ten. Die hier­für benö­tig­ten Mate­ria­li­en wer­den uns von der Stadt­ver­wal­tung zur Ver­fü­gung gestellt (Müll­sä­cke und Arbeits­hand­schu­he). Da die Mit­tel jedoch rela­tiv knapp bemes­sen sind, wäre es schön, wenn der Eine oder Ande­re viel­leicht für sich selbst ein paar alte Arbeits­hand­schu­he mit­bringt für den Fall, dass die uns zur Ver­fü­gung gestell­ten Mate­ria­li­en nicht rei­chen.
Im Anschluss ist ein klei­ner Umtrunk und eine war­me Mahl­zeit für alle Hel­fer geplant.

Der Vor­stand wür­de sich über eine rege Teil­nah­me vie­ler Schüt­zen und inter­es­sier­ter Bür­ger freu­en.

P.S.: Bevor sich jemand wun­dert – das Foto da oben ist von 2011…

Blutspenden am 28. Februar 2016

www.blutspende.de

Am Sonn­tag, den 28. Febru­ar 2016 bit­tet das Deut­sche Rote Kreuz um eure/Ihre Blut­spen­de. Wie immer in der Died­rich-Uhl­horn-Real­schu­le am Heyer­weg 12, und zwar in der Zeit von 8.30 Uhr bis 13.00 Uhr.

Nütz­li­ch ist der kos­ten­lo­se Ser­vice des DRK, sich zwei Tage vor dem Blut­spen­de­ter­min per Mail und/oder per SMS noch ein­mal dar­an erin­nern zu las­sen. Dafür reicht die Ein­tra­gung der Mail-Adres­se bzw. der Han­dy-Num­mer.

Erst­ma­li­ge Spen­der müs­sen min­des­tens 18 Jah­re alt sein, aber nicht älter als 68 Jah­re. Des­wei­te­ren gel­ten noch eini­ge ande­re Vor­aus­set­zun­gen, die der Blut­spen­de­dienst des DRK auch ins Netz gestellt hat.

Der Corps­vor­stand bit­tet alle Schüt­zen, sich mit einer Blut­spen­de zu betei­li­gen.