Corpsschiessen der Grenadiere

Auch die Freun­de vom Gre­na­dier­corps hat­ten vor kur­zem ihr dies­jäh­ri­ges Corps­schies­sen.

Neu­er Corps­kö­nig wur­de Micha­el Braun von der „Pfarr Cäci­lia“ mit dem 147. Schuss.

Die Pfän­der­schüt­zen sind:

Der Gre­na­dier­po­kal ging mit 36 Rin­gen an Ulli Mer­tens von der Regi­ments­fah­ne.

Herz­li­chen Glück­wunsch!

 

P.S.: Lie­be Gre­na­die­re, es wäre schön, wenn ihr für die­sen Bei­trag ein Foto von eurem Schies­sen bei­steu­ern könn­tet – wir stel­len das ger­ne hier rein.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.