Gastmarschierer beim Schützenfest

Der Bür­ger-Schüt­zen-Ver­ein Weve­ling­ho­ven 1924 e.V. weist mit dem fol­gen­den Rund­schrei­ben noch ein­mal auf das The­ma Gast­mar­schie­rer hin.

 

Lie­be Schüt­zen,

in der letz­ten Vor­stands­sit­zung des Bür­ger-Schüt­zen-Ver­eins Weve­ling­ho­ven 1924 e.V. wur­de die The­ma­tik Gast­mar­schie­rer auf­ge­nom­men und bespro­chen.

Wir alle sind der Mei­nung, dass Gäs­te nicht nur unser Schüt­zen­fest, son­dern auch die dazu gehö­ren­den Umzü­ge berei­chern und ver­schö­nern. Der Bür­ger-Schüt­zen-Ver­ein Weve­ling­ho­ven 1924 e.V. ist nicht nur stolz auf die akti­ven Schüt­zen, son­dern freut sich auch auf Men­schen, wel­che ger­ne ein­mal den Schüt­zen­fest­duft wäh­rend der Umzü­ge in der Gar­ten­stadt auf­neh­men wol­len und so viel­leicht aus dem Sta­tus Gast­mar­schie­rer zum blei­ben­dem Schüt­zen wer­den.

Aus die­sem Grund hat der Vor­stand des Bür­ger-Schüt­zen-Ver­eins Weve­ling­ho­ven 1924 e.V. sowie die Regi­ments­füh­rung beschlos­sen, ein­ma­li­ge Gast­mar­schie­rer an den Umzü­gen am Sams­tag, Sonn­tag und Mon­tag teil­neh­men zu las­sen. Der Obo­lus hier­für beläuft sich auf € 25,- je Gast­mar­schie­rer und gilt als ein­ma­li­ge Zah­lung. Hier­für erhält man die Mög­lich­keit, an den Umzü­gen aktiv teil­zu­neh­men; zudem erhält der Gast­mar­schie­rer einen Zelt­kon­trol­ler für den Sams­tag­abend.

Soll­ten sich nun­mehr aus den ein­zel­nen Zügen Gast­mar­schie­rer her­vor­tun, so bit­ten wir um schrift­li­che Mel­dung unter Ver­wen­dung des bei­ge­füg­ten Mel­de­for­mu­lars – ger­ne per E-Mail – bis zum 12.08.2015 an fol­gen­de Anschrift:

Bür­ger-Schüt­zen-Ver­ein Weve­ling­ho­ven 1924 e.V.
Alex­an­der Klömp­ges
Ost­stra­ße 42, 41516 Gre­ven­broich-Weve­ling­ho­ven
E-Mail: kloempges-paal@t-online.de

Der „Einmal–Beitrag“ ist dann am Ehren­abend des Bür­ger-Schüt­zen-Ver­eins Weve­ling­ho­ven 1924 e.V. (15.08.2015) im Fest­zelt bei Sascha Faß­ben­der (Schatz­meis­ter) oder Heinz-Josef Wolf (stellv. Schatz­meis­ter) ein­zu­zah­len.

Die­se Rege­lung gilt ledig­lich für ein Jahr als Gast­mar­schie­rer.

Sofern der Gast­mar­schie­rer sich ent­schlie­ßen soll­te, dem Bür­ger-Schüt­zen-Ver­ein Weve­ling­ho­ven 1924 e.V. als akti­ves Mit­glied über einen Zug bei­zu­tre­ten, wird der nor­ma­le Bei­trag in Höhe von € 50,- pro Jahr im dar­auf­fol­gen­dem Jahr fäl­lig. Für regu­lä­re Mel­dun­gen bzw. Nach­mel­dun­gen bit­ten wir das bei­ge­füg­te Nach­mel­de­for­mu­lar zu ver­wen­den.

In der Hoff­nung, dass durch die­se Rege­lung zukünf­tig neue Mit­glie­der den Weg in den Bür­ger-Schüt­zen-Ver­ein Weve­ling­ho­ven 1924 e.V. fin­den und damit die Mög­lich­keit haben, in den Genuss des wun­der­schö­nen Schüt­zen­fes­tes zu kom­men

ver­blei­ben wir mit herz­li­chen Grü­ßen
BÜRGER-SCHÜTZEN-VEREIN WEVELINGHOVEN 1924 e.V.
Mar­cus Oden­thal, Vize­prä­si­dent
Alex­an­der Klömp­ges,
Stellv. Schrift­füh­rer


Das oben genann­te Mel­de­for­mu­lar für die Gast­mar­schie­rer gibt’s hier als PDF, und das für die „regu­lä­ren“ Nach­mel­dun­gen hat­ten wir bereits ver­öf­fent­licht.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.