Kronprinzenpaar Dieter und Iris Schumacher

Kronprinzenpaar 2014 Schumacher

Es ist ein ganz beson­de­res Gefühl, wenn der Vogel fällt, das habe ich noch nicht gehabt“, so kom­men­tier­te der neue Kron­prinz Die­ter Schu­ma­cher sei­nen Vogel­schuss. Mit dem 31. Schuss setz­te er sich gegen sei­ne zwei Mit­be­wer­ber durch und sicher­te sich am 29. Juni 2014 unter dem gro­ßem Jubel zahl­rei­cher Schüt­zen und Besu­cher sei­ne Anwart­schaft auf den Titel des Schüt­zen­kö­nigs.

Man konn­te ein­drucks­voll sehen, dass er sich mit sei­ner Frau Iris über sei­nen erfolg­rei­chen Final­schuss am Schieß­stand am Hem­mer­de­ner Weg wahr­haf­tig freu­te. Mit den bei­den freu­en sich der zukünf­ti­ge Königs­zug „Voll­tref­fer“ aus dem Jäger­corps sowie die gro­ße schüt­zen­be­geis­ter­te Fami­lie.

Beim Pfän­der­schie­ßen waren fol­gen­de Schüt­zen erfolg­reich:

  • Wil­fried Breu­er, Jäger­zug „Vol­les Rohr“ (Kopf)
  • Mar­cus Oden­thal, BSV-Vize­prä­si­dent (lin­ker Flü­gel)
  • Hans-Peter Bie­ne­feld, BSV-Fackel­bau­be­auf­trag­ter (rech­ter Flü­gel)
  • Tobi­as Land­au, Jäger­zug „Erft­jä­ger“ (Schweif)

Quel­le: BSV Weve­ling­ho­ven

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.