Ralf Dworak verstorben

Ralf Dworak 2013 BSV

Liebe Scheibenschützenfamilie,

ich habe heute die traurige Aufgabe Euch mitzuteilen, dass am frühen Abend des vergangenen Sonntags unser stellvertretender Major und Adjutant

Ralf Dworak

von uns gegangen ist.

Ralf begann seine Schützenlaufbahn im Fanfarencorps, wo er zum Ende das Amt des Geschäftsführers innehatte. Danach kamen 16 Jahre bei den „Alten Fanfaren“, die er als Schriftführer und Leutnant unterstützte, bevor er über die Kameraden von „Gartenstädter II“ in diesem Jahr zu „He Simmer“ wechselte.

Seit 2007 war er Beisitzer im Vorstand des Corps und seit 2012 auch im Gesamtvorstand des BSV 2011 wählten wir ihn zum stellvertretenden Major und seit 2013 war er mein Adjutant. Insgesamt brachte es Ralf auf 42 Jahre im Bürger-Schützen-Verein. Er wurde nur 52 Jahre alt.

Sein Herzblut galt vor allem dem Fackelbau, aber überall wo Ralf auftauchte, brachte er sich mit vollem Elan ein. Immer wenn man sich mit ihm zu einer Arbeit verabredet hatte, war sie meistens bereits erledigt, weil Ralf schon mal angefangen hatte.

Für viele von uns wurde Ralf über die Jahre zum treuen Freund und wir können stolz darauf sein, ihn zum Freund gehabt zu haben.

Einige haben Ralf in der Zeit seiner Krankheit durch regelmäßige Kontakte und Besuche unterstützt. Doch auch hier war es eher Ralf, der uns durch seinen Optimismus, seinen ungebrochenen Lebensmut und die Pläne, die er über die Krankheit hinaus machte die Hoffnung gab, der Kampf wäre zu gewinnen. Wir dachten „Wenn es einer schafft, dann er“. Dass wir hier falsch lagen, macht unendlich traurig.

Wir verlieren mit Ralf einen unschätzbaren Kameraden und einen treuen Freund.

Mit unseren Gedanken sind wir in diesem Tagen bei Monica, den Kindern und seiner Familie.

Mit traurigem Gruß
Stefan

 

P.S.: Die Trauerfeier mit anschließender Urnenbeisetzung findet am kommenden Freitag, den 11. November 2016 um 15:00 Uhr in der Kapelle des Klosters Langwaden statt. Es wäre sicherlich angemessen, wenn eine respektable Zahl an Scheibenschützen in Uniform Ralf auf seinem letzten Weg begleiten würden.

anzeige ralf dworak

Ein Gedanke zu „Ralf Dworak verstorben

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.