Schützenfest 2014, Teil 2: Sonntag

Wie am Vortag herrschte bestes Schützenfestwetter. Es hätte also nicht besser sein können für unser Königspaar Jürgen I. und Birgit Meuter, die am Sonntag obendrein auch noch ihren Hochzeitstag feierten.

Die Aufstellung unseres Corps erfolgte wie immer auf der Zehntstrasse und wie immer wurde eine kleine Erfrischung gereicht. Vielen Dank auch nochmal an unsere Helfer/innen für die tolle Arbeit!

2014_Sonntag_Zehntstrasse_1

2014_Sonntag_Zehntstrasse_2

2014_Sonntag_Zehntstrasse_3

Wie zu sehen ist, war unser Major Stefan Fücker mit seinem Corps beim Antreten auf der Poststrasse wohl auch ganz zufrieden. Damit das gute Wetter anhält, brachte er noch schnell ein Rauchopfer dar.

2014_Sonntag_Major_1

2014_Sonntag_Poststrasse_2

2014_Sonntag_Poststrasse_1

Bis sich ein Tross von 1.300 Schützen und Musikern in Bewegung setzen kann, dauert es seine Zeit. Da nutzt man dankend jede Möglichkeit, sich für ein Schwätzchen kurz hinzusetzen.

2014_Sonntag_Fritz

Was dann aber vom Major nicht so fürchterlich gerne gesehen wird…

2014_Sonntag_Major_3

Der Vollständigkeit halber: so sieht das Zelt am frühen Sonntagabend aus, kurz bevor die ersten Gäste zum Ball der Könige eintreffen.

2014_Sonntag_Leeres_Zelt

Auch die NGZ hat einen Bericht zum Schützenfest-Sonntag ins Netz gestellt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.