Corpsschießen 2018/2019

Corpsschießen 2018 Hoetchesjonge

Und da haben wir ihn, unseren neuen Corpskönig: Theo Hoer vom Blauen Mondach, rechts daneben sein Vorgänger Thomas Wiengarn von den Schärpe Boschte.

Beim Wevelinghovener Schützenfest im nächsten Jahr sind Theo und Gattin Magda die offiziellen Repräsentanten des besten Corps der Welt. Ganz neu ist das für den Bürgermeister a.D. und BSV-Ehrenmitglied allerdings nicht, denn auch beim Corpsschießen im Jahre 1990 holte er mit sicherem Schuß den Vogel von der Stange.

Theo Hoer war anno 1970 einer der “Gründerväter” unseres Wevelinghovener Scheibenschützencorps und bis 1991 dessen langjähriger Geschäfts- und Schriftführer.

König der jungen Scheibenschützen wurde wie im Vorjahr Luca Kapturski von den Wivekover Boschte. Und das nicht von ungefähr, denn auch in der Einzelwertung auf die Ringe konnte sich Luca nach Stechen als Sieger durchsetzen. Doch er war nicht der einzige gute Schütze aus seinem Zug, denn die Wivekover Boschte wurden schließlich auch noch Mannschaftssieger.

Den kompletten Bericht mit vielen Fotos und Videos gibt’s nach dem Klick.

Weiterlesen

Neuer Corpskönig ist: Theo Hoer!

Ganz aktuell aus der Erftruhe hier schon mal das wichtigste Ergebnis vom Corpsschießen:

Um 18.30 Uhr wurde BSV-Ehrenvizepräsident Theo Hoer vom Blauen Mondach der neue Corpskönig 2018/2019 des Scheibenschützencorps Wevelinghoven! Gratulation an unsere neue Corpsmajestät!

Den vollständigen Bericht mit Bildern, Videos und detaillierten Ergebnissen gibt es hier bei uns im Laufe der nächsten Tage.

Heute ab 15 Uhr: Corpsschießen

Natürlich haben das alle schon fest eingeplant, aber eine kleine Erinnerung kann bekanntlich niemals schaden: Heute ab 15.00 Uhr findet in der Erftruhe unser diesjähriges Corpsschießen statt.

luftgewehrscheibe_2 vogel_2_800px

Bitte nicht vergessen: eine Sammelbox wartet auf eure ausgedienten und nicht mehr benötigten Mobiltelefone

Während der Veranstaltung werden Fotos und Videos gemacht, die später hier auf dieser Seite und eventuell auch in Totes-Holz-Medien veröffentlicht werden. Aus diesem Grunde bitten wir um Beachtung unseres Fotohinweises.

Wer es wider Erwarten nicht in die Erftruhe schaffen sollte: mit allerhöchster Wahrscheinlichkeit gibt es heute Abend hier auf dieser kleinen Seite auch wieder eine kurze Vorabmeldung mit dem Namen unseres neuen Corpskönigs – sobald dieser den Vogel geschossen hat.

Den ausführlichen Bericht gibt es dann wie gewohnt in den nächsten Tagen.

 

 

Einladung zum Corpsschießen
am 10. November 2018

Liebe Scheibenschützenkameraden,

unser Corpsschießen im Schützenjahr 2018/2019 findet am Samstag, den 10. November 2018 im Saal der Erftruhe, Hemmerdener Weg 55, statt.

Um 15.00 Uhr werden wir mit dem Einzelwettbewerb und der Mannschaftswertung beginnen. Danach wird dann die Jagd auf den Königsvogel eröffnet, um einen Nachfolger für unseren amtierenden Corpskönig Thomas Wiengarn zu ermitteln.

Im Anschluss erfolgt die Krönung unseres Corpskönigs, die Ehrung der Pfändersieger sowie der Preisträger aus Einzel- und Mannschaftswertung. Alle Schießwettbewerbe können auch in diesem Jahr wieder mittels einer Videoübertragung verfolgt werden.

Unsere jungen Scheibenschützen (die noch keine 18 Jahre alt sind) achten bitte darauf, diese gemäß § 27 Waffengesetz vorgeschriebene Einverständniserklärung auszudrucken, von ihren Eltern/Erziehungsberechtigten unterschreiben zu lassen und beim Corpsschießen den Verantwortlichen vorzulegen.

Bei einem gemütlichen Beisammensein, in dessen Rahmen traditionell eine Suppe gereicht wird, wollen wir dann das Corpsschießen in der Erftruhe ausklingen lassen.

In der Hoffnung, viele Scheibenschützen mit Ihren Damen zum Corpsschießen begrüßen zu können, verbleiben wir

Mit Scheibenschützengruß
Stefan Fücker, Scheibenschützenmajor
Alexander Klömpges, Geschäfts- und Schriftführer

 

P.S.: Um auch in diesem Jahr das Corpsschießen wieder attraktiv für alle Schützen gestalten zu können, bittet die Corpsführung um Spenden für die Wettbewerbe beim Einzel- und Mannschaftsschießen. Wir würden uns freuen, wenn am 10. November wieder recht viele und schöne Preise für die Schützen unseres Corps bereitstehen.

Die Preise können am Tag des Schießens in die Erftruhe mitgebracht oder im Vorfeld bei den Mitgliedern des Corpsvorstands abgegeben werden.

Vielen Dank im Voraus!

 

Offiziersversammlung
am 12. September 2018

Die Offiziere des Scheibenschützencorps treffen sich am Mittwoch, den 12. September 2018 ab 20.00 Uhr zur Offiziersversammlung in der Erftruhe, Hemmerdener Weg 55.

Es wird um möglichst vollzählige Anwesenheit gebeten, bei Verhinderung von Offizieren sollten Stellvertreter entsendet werden.

Die Einladung sollten alle Offiziere erhalten haben.

 

Offiziersversammlung verlegt
auf 28. Juni 2018

Damit alle das WM-Vorrundenspiel der deutschen Mannschaft gegen Südkorea verfolgen können, hat der Corpsvorstand entschieden, die Offiziersversammlung um einen Tag zu verschieben.

Neuer Termin ist jetzt Donnerstag, der 28. Juni 2018, sonst wie gehabt ab 20.00 Uhr in der Erftruhe, Hemmerdener Weg 55.

Die Info zur Terminverlegung ist an alle Offiziere versandt worden.

 

Offiziersversammlung
am 27. Juni 2018

Die Offiziere des Scheibenschützencorps treffen sich am Mittwoch, den 27. Juni 2018 ab 20.00 Uhr zur Offiziersversammlung in der Erftruhe, Hemmerdener Weg 55.

Es wird um möglichst vollzählige Anwesenheit gebeten, bei Verhinderung von Offizieren sollten Stellvertreter entsendet werden.

Die Einladung sollten alle Offiziere erhalten haben.

 

Ergebnisse der Corpsversammlung 2018

Um es vorwegzunehmen: große Überraschungen oder Aufreger gab es bei der Corpsversammlung 2018 keine. Aber immer der Reihe nach…

Um 20.10 Uhr eröffnete unser Major Stefan Fücker die diesjährige Versammlung des Wevelinghovener Scheibenschützencorps im wie immer gut gefüllten Saal der Erftruhe.

Neben den Anwesenden begrüsste er insbesondere die Ehrengäste:

  • Schützenkönig Daniel I. Steinert
  • Ehrenoberst Rudi Gehlen
  • Ehrenmajor Dr. Helmut Hauser
  • BSV-Präsident Günter Piel
  • BSV-Vizepräsident Marcus Odenthal
  • Regimentsoberst Peter Schrörs

sowie unseren Scheibenschützenkameraden Theo Holzmann von der Alten Artillerie, den der Grevenbroicher Stadtsportverband kürzlich zum Ehrenamtler des Jahres ernannt hat.

Weiterlesen

Nicht vergessen:
Freitag 20 Uhr Corpsversammlung!

Kleine Erinnerung für all diejenigen Scheibenschützen, die den Termin ausnahmsweise nicht in der Planung haben sollten:

Morgen – Freitag, den 9. März 2018 beginnt um 20.00 Uhr die diesjährige Corpsversammlung des besten Corps der Welt im Saal der Gaststätte „Erftruhe“, Hemmerdener Weg 55.

Die offizielle Einladung samt Tagesordnung gibt es hier zum Nachlesen.

Bis morgen Abend!

 

Corpskarneval 2018

Corpskarneval 2018 Wevelinghoven

Mag ja sein, dass die Karnevalssaison seit Aschermittwoch vorbei ist, aber die tollen Tage in der Gartenstadt eröffnet hat mal wieder unser Scheibenschützencorps. Am 27. Januar stand die mittlerweile 16. Auflage der traditionellen Corpskarnevalssitzung unter dem Motto “Traumschiff Erftruhe – Wevelinghoven legt ab!”

Corpskarneval 2018 Wevelinghoven

Und im vollbesetzten Saal der Erftruhe wurde ein wirklich abwechslungsreiches Programm mit viel lokalem Bezug geboten. Doch zuerst hieß es wie in den vergangenen Jahren auch Bühne frei für die Tanzgarde der “Spetzebötzje”. Die Mädels sind seit den allerersten Anfangstagen unseres Corpskarnevals immer dabei und gehören damit schon “zum festen Inventar”.

Selbstredend hatten auch Züge aus unserem Corps in den vergangenen Wochen Nummern einstudiert: allen voran die Schwatte Botze, die sogar zwei Auftritte hatten, dann die Wivekover Boschte und natürlich unser Majorszug He Simmer.

Corpskarneval 2018 Wevelinghoven

In der Bütt oder im Tanz gab es tatkräftige Unterstützung durch nahezu alle bekannten Grössen des Wevelinghovener Karnevals: Bertram Graf von Nesselrode, Marina Gehlen, Karla Mausberg, Sandra Schmitz, unser Oberst Peter Schrörs sowie BSV-Vizepräsident Marcus Odenthal im Duett mit Georg Staniek bewiesen ihr humoristisches Talent und erhielten allesamt donnernden Applaus.

Corpskarneval 2018 Wevelinghoven

Nach dem Finale sorgte DJ Marc dafür, dass es dann noch eine lange Nacht wurde, in der viel getanzt, viel gefeiert und vor allem viel gelacht wurde…