Zugmeldungen 2018 beim BSV abgeben!

Nicht vergessen: heute Abend oder am Sonntag Mittag müssen die Zugmeldungen für’s Schützenfest beim BSV abgegeben und das Zuggeld bezahlt werden.

Die Uhrzeiten sind wie folgt:

  • Freitag, den 4. Mai 2018, von 18.00 Uhr bis 20:00 Uhr sowie am
  • Sonntag, den 6. Mai 2018, von 11.00 Uhr bis 13.00 Uhr

Wie gehabt im Schützenzimmer auf der Poststrasse 19 (über dem Städtischen Kindergarten/Kita Wirbelwind).

Die erforderlichen Formulare hatten wir bereits im April veröffentlicht.

 

Chor- und Orgelkonzert am 4. Mai 2018 in St. Martinus

Vokalensemble an St. Andreas Korschenbroich Hoetchesjonge

„Deutsche und englische Chormusik trifft auf österliche, französische Orgelmusik vom Barock bis zur Romantik“, so lautet der Titel eines Konzerts mit Werken von Bach bis Stanford, das am Freitag, 4. Mai 2018 um 20.00 Uhr in der Kirche St. Martinus hier bei uns in Wevelinghoven beginnt.

Auftreten wird das Vokal-Ensemble St. Andreas aus Korschenbroich, an der Orgel spielen Klemens Rösler und Martin Sonnen, der auch die Gesamtleitung inne hat. An der Tür werden Spenden zu Gunsten einer neuen Orgel für St. Sebastianus in Hülchrath gesammelt.

Das Programm ist wie folgt:

Thomas Tallis: O Lord give my holy Spirit
Johann Sebastian Bach: Komm, Jesu, komm
Jean-Francois Dandrieu: O Filii et Filiae  -> Orgel
Anton Bruckner: Os justi
Anton Bruckner: Christus factus est
Max Reger: Unser lieben Frauen Traum
Alexandre Pierre François Boëly: O Filii et Filiae
Felix Mendelssohn-Bartholdy: Drei geistliche Gesänge für Alt und Orgel, op. 96
Vaughan Williams: The Old Hundredth Psalm Tune
Charles Villiers Stanford: O be joyful (Zugabe)

Das Vokalensemble wurde im Jahr 2011 von Martin Sonnen während seiner Zeit als Seelsorgebereichsmusiker in Grevenbroich-Niedererft als ein auf Projektbasis arbeitender, leistungsorientierter Laienchor ins Leben gerufen. Ziel des Chores war es, das musikalische Angebot des Seelsorgebereichs zu bereichern, nach oben abzurunden und zu erweitern. Nach dem Wechsel an die Stelle des Andreaskantors in Korschenbroich pausierte der Chor ein Jahr. Unter neuem Namen wurde der Chor mit neuen Mitgliedern dann wieder ins Leben gerufen und rundet nun das bereits sehr leistungsstarke und vielfältige Chorspektrum der Andreaskirche und der GdG-Korschenbroich nach oben ab.

Der Chor probt nach einzeln festgelegten Terminen, meistens an einem Donnerstag oder Samstag. Die Sängerinnen und Sänger müssen sich den Notentext im Selbststudium erarbeiten und in der Probe werden die Stimmen dann zusammengeführt.

Bisher konnten die Bachmotetten „Singet dem Herrn“, „Jesu, meine Freude“ und „Lobet den Herrn“ und „Komm, Jesu, komm“ erarbeitet werden. In einem weiteren Konzert stand moderne schwedische Chormusik und alte Renaissancemusik im Fokus. Unterstützend trat der Chor auch bei den großen sinfonischen Konzerten wie dem deutschen Requiem von Johannes Brahms mit in Erscheinung.

Der Chor singt heute in folgender Besetzung:

Sopran: Katrin Pippich, Maria Sander, Vera Drees
Alt: Marijke Sonnen, Marion Leuteritz
Tenor: Jörg Höttges, Klemens Rösler, Dominik Lorenz
Bass: Markus Hagen, Heribert Scheider, Peter Lys, Erich Broekmanns

Bei Interesse an diesem Chor steht Ihnen Martin Sonnen gerne zur Verfügung.

Bild: Pfarre St. Jakobus, Neukirchen

 

Blutspenden am 13. Mai 2018

www.blutspende.de

Am übernächsten Sonntag, den 13. Mai 2018 bittet das Deutsche Rote Kreuz um eure und Ihre Blutspende. Wie immer in der Diedrich-Uhlhorn-Realschule am Heyerweg 12, und zwar in der Zeit von 8.30 Uhr bis 13.00 Uhr.

Nützlich ist der kostenlose Service des DRK, sich zwei Tage vor dem Blutspendetermin per Mail und/oder per SMS noch einmal daran erinnern zu lassen. Dafür reicht die Eintragung der Mail-Adresse bzw. der Handy-Nummer.

Erstmalige Spender müssen mindestens 18 Jahre alt sein, aber nicht älter als 68 Jahre. Desweiteren gelten noch einige andere Voraussetzungen, die der Blutspendedienst des DRK auch ins Netz gestellt hat.

Der Corpsvorstand bittet alle Schützen, sich mit einer Blutspende zu beteiligen.

BVW und BSV wieder gemeinsam auf dem Maimarkt

Nach dem Motto „Was gut funktioniert wird fortgesetzt” sind der BSV und die Fußballer vom BV Wevelinghoven auch auf dem diesjährigen Maimarkt am Sonntag, den 6. Mai 2018 mit einem Gemeinschaftsstand vertreten.

Wie gehabt haben die Vertreter der beiden großen Vereine unserer Heimatstadt ihr Zelt auf der Poststraße 83 aufgeschlagen und laden die Wevelinghovener Bürgerinnen und Bürger zum Gespräch ein.

Einige der Themen am Stand werden sicher die Dauerbrenner Kunstrasenplatz und das Stadtparkfest sein. Ebenso sicher können auch wieder Parzellen für den Kunstrasenplatz (wir berichteten) und Karten für das Stadtparkfest gekauft werden.

P.S.: Für die auswärtigen Besucher des Maimarkts stehen nach Angaben der Stadtverwaltung Grevenbroich ausreichend Parkplätze zur Verfügung, und zwar:

  • Baufachmarktzentrum BAUEN+LEBEN Pick, Lilienthalstraße 31 (im Gewerbegebiet GV-Ost)
  • Actega (Anfahrt über Rudolf-Diesel-Straße)
  • Parkplatz „Am Gasthausbusch“ auf der Grevenbroicher Straße
  • Parkplatz an der „Dietrich-Uhlhorn-Realschule“ am Heyerweg 12

Der kostenlose Bus-Shuttle-Service pendelt regelmäßig zwischen dem Parkplatz am Baufachmarktzentrum Pick, der Brücke bei McDonalds und der Kreuzung Poststrasse / Oberstrasse / Zehntstraße.

 

Schützenfussballturnier am 10. Mai 2018

Fussballturnier 2018 Hoetchesjonge

Über den Anmeldestart zum 36. Schützenfußballturnier am 10. Mai 2018 (Christi Himmelfahrt bzw. Vatertag) hatten wir ja schon berichtet. Aus dem besten Corps der Welt werden Glückspils, die Schärpe Boschte und die Wivekover Boschte am Turnier teilnehmen.

Das Rahmenprogramm steht natürlich auch schon – und weil das so richtig vollgepackt ist, gibt es hier die komplette Mitteilung der Erftjäger im Originaltext:

Schützenfussbalturnier 2018 Hoetchesjonge

Die Band „Butz Bravo“ auf der Bühne, Fußballdart, kühles Bier oder Wein im Erdinger-Biergarten: Erftjäger veranstalten zum dritten Mal das „Vatertagsfest mit großem Schützenfußballturnier“!

Bollerwagentour, Kanufahrten, interne Grillwettbewerbe, Biergartentouren oder einfach den Tag mit den Kindern verbringen – die Liste an möglichen Tätigkeiten an Vatertag für die Herren der Schöpfung ist lang. Und wer in den Kalender schaut, der stellt fest: So lange ist es gar nicht mehr bis Vatertag!

Seit mehr als 30 Jahren gehört das „Schützenfußballturnier“ in Wevelinghoven ebenfalls zu einer wahren Attraktion an Vatertag und hat schon immer den ein oder anderen Schützenkönig aus der Gartenstadt auf dem 7er Feld entzückt.

Wie auch in den beiden letzten Jahren gibt der Jägerzug „Erftjäger“ um Simon Büttgenbach und Raphael Drahs alles und möchte die Veranstaltung auch wieder ein Stück besser machen. Und in der Tat: Beleuchtungen, Lampen und die gestalterischen Hände der Erftjäger werden für eine tolle Stimmung sorgen: „Genau da wollen wir weiter ansetzen und holen mit der Band Butz Bravo eine der talentiertesten Bands aus ganz Grevenbroich zum Sportplatz ‚Am Hemmerdener Weg‘. Unsere Gäste haben wie auch in den Jahren davor nur die beste Atmosphäre verdient.“, so Simon Büttgenbach.

Und klar: Das altbewährte gibt es auch! Leckere Biergetränke von Erdinger aus 0,3 Gläsern werden dieses Jahr von leckerem Wein begleitet: „Die alle bei Sonnenschein besonders gut schmecken.“, erklärt Veranstalter Raphael Drahs.

Natürlich kann man während des Turniers auch was gewinnen. Neben den beiden Siegerpokalen steht der traditionelle Gothaer-Elfer an der Tagesordnung. Als Hauptgewinn sponsert das „Gothaer Servicebüro Schumacher &  Büttgenbach“ zwei Karten für ein Spiel der Bayern in der Allianz-Arena. Neben dem Gothaer Elfer präsentieren die Erftjäger auch ein so genanntes „Fußball Dart“. Wir dürfen gespannt sein, wer die 180 Punkte knackt.

Wer mehr über das Event erfahren möchte, der geht am besten auf die Facebook Seite „Schützenfußballturnier Wevelinghoven“ und kontaktiert die Jungs!

Wevelinghoven blüht – und wie!

Pflanzaktion April Königspaar Hoetchesjonge

Bitte schön Wevelinghoven… unser Königspaar Daniel I. und Nadine vor dem von ihnen im letzten Oktober bepflanzten Kreisverkehr An der Eiche/Poststrasse. Das kräftige Gelb der Narzissen kommt bei dem tollen Wetter erst jetzt richtig zur Geltung.

Pflanzaktion Hoetchesjonge

Wir erinnern uns: unser Alt-Schützenkönigspaar Dieter und Iris Schumacher waren von der Aktion „Grevenbroich blüht wieder auf“ des ehemaligen Stadtmitte-Schützenkönigs Victor Göbbels so begeistert, dass sie spontan die lokale Organisation hier bei uns in Wevelinghoven übernahmen.

Am 8. Oktober 2017 rückten dann neben unseren Majestäten viele freiwillige und vor allem fleissige Helfer in Gartenmontur an und pflanzten den Inhalt von mehreren Säcken Blumenzwiebeln an strategisch wichtigen Punkten.

Nicht nur am nördlichen Kreisel (den Älteren noch als “Place de la Knoll” bekannt), sondern auch auf der Wiese vor der Gebrüder-Grimm-Grundschule, an der von-Heinsberg-Strasse und rund um den Kreisel am ehemaligen Zuckerfabriksgelände.

Pflanzaktion Hoetchesjonge

Überall dort sorgen die Ergebnisse der tollen Aktion gemeinsam mit der Sonne für die richtige Frühlingsstimmung. Stellvertretend für wahrscheinlich alle Wevelinghovener sagen wir sehr gerne nochmal Vielen Dank an die Initiatoren und vor allem an die vielen Helfer!

Aber für Daniel und Nadine kann und wird das jetzige Ergebnis nur der Anfang sein. Im Gespräch mit uns haben die beiden schon einige vielversprechende Ideen durchblicken lassen.

Vielleicht gibt es beim Tanz in den Mai ja schon die ersten Details – falls nicht, dann sicher auf der 1. BSV-Generalversammlung. Und danach selbstverständlich auch direkt hier bei uns zum Nachlesen.

 

Zugmeldungen zum Schützenfest 2018

Wie gehabt hat der BSV parallel zur Einladung für für die 1. Generalversammlung auch die Formulare für die Zugmeldungen zum Schützenfest 2018 versandt.

Der BSV bittet jeden Zugführer, das Formular vollständig und nur mit aktuellen Daten der  Mitglieder auszufüllen. Trotz aller Beteuerungen gibt es wohl immer noch Zugmeldungen mit alten und/oder unvollständigen Adressen und Details.

Daher sollte sich wirklich jeder Verantwortliche die Zeit nehmen, die aktuellen Daten in den Formularen einzutragen. Nur so kann der BSV eine ordnungsgemäße Verwaltung seiner Mitglieder gewährleisten – was letztendlich im Sinne jedes einzelnen Schützen und jedes einzelnen Zuges sein sollte.

Selbstverständlich können die Formulare auch wieder hier bei uns runtergeladen werden:

Die Termine zur Abgabe der Zug- und Zugkönigsmeldungen sowie der Zuggeldzahlung sind wie folgt:

  • Freitag, den 4. Mai 2018, von 18.00 Uhr bis 20:00 Uhr sowie am
  • Sonntag, den 6. Mai 2018, von 11.00 Uhr bis 13.00 Uhr

Beide Male im Schützenzimmer auf der Poststrasse 19 (über dem Städtischen Kindergarten/Kita Wirbelwind). Wir werden hier aber rechtzeitig nochmal an die Abgabetermine erinnern.

 

Tanz in den Mai 2018

Tanz in den Mai 2018 Hoetchesjonge

Schon seit einer kleinen Ewigkeit gehört der Tanz in den Mai zum Leben in Wevelinghoven dazu. Und dank der Freunde vom Jägercorps wird das auch am Montag, den 30. April 2018 nicht anders sein.

Los geht’s um 18.00 Uhr mit dem traditionellen Setzen des Maibaums.

Ab 19.00 Uhr beginnt der Einlass ins Festzelt auf dem Marktplatz zur grossen Maiparty unter dem Motto „Wir holen Mallorca in die Gartenstadt“. Und damit die richtige Balearenstimmung aufkommt, ist Mallorca-DJ Andy Luxx am Start – vielen wahrscheinlich vom eigenen Urlaub auf „der Insel aller Inseln” bekannt.

Die Eintrittskarten zum Tanz in den Mai gibt es zum weiterhin und seit mehreren Jahren unveränderten Preis von € 9,- im Vorverkauf und € 10,- an der Abendkasse. Der Vorverkauf hat bereits begonnen, und zwar bei den bekannten Adressen:

  • Kiosk Burbach, Marktplatz
  • Harry Plotter Shirt- & Sticker-Schmiede, Poststraße 22
  • Tank Schäfer, Nordstraße (Grevenbroich)

Der Eintritt wird gemäß dem Jugendschutzgesetz kontrolliert.

 

1. BSV-Generalversammlung 2018

BSV 1. Generalversammlung 2018 Hoetchesjonge

Der BSV lädt alle Mitglieder zur 1. Generalversammlung in diesem Jahr ein. Diese findet am Montag, den 1. Mai 2018 um 11.00 Uhr im Festzelt auf dem Marktplatz statt.

Die Tagesordnung lautet wie folgt:

  1. Eröffnung der Generalversammlung und Feststellung der Beschlussfähigkeit
  2. Bericht der Mandatsprüfungskommission
  3. Bericht des Präsidenten über den Stand der Vorbereitungen für das kommende Schützenfest
  4. Beschlussfassung über die Durchführung des Schützenfestes gemäß § 32 Abs. 3 der Satzung des Bürger-Schützen-Vereins Wevelinghoven 1924 e.V.
  5. Eröffnung der Regimentsversammlung
  6. Wahl des Regimentsobersts
  7. Schließung der Regimentsversammlung
  8. Wahl eines Versammlungsleiters
  9. Wahl von vier Stimmzählern
  10. Wahl des Präsidenten
  11. Wahl des stellvertretenden Schatzmeisters
  12. Wahl des Schriftführers
  13. Wahl des Fackelbaubeauftragten
  14. Wahl der Beisitzer
  15. Wahl des Ehrenrates
  16. Wahl eines Ehrenmitgliedes
  17. Stadtparkfest am 9. Juni 2018
  18. Mitteilungen des Vorstands
  19. Anfragen von Mitgliedern
  20. Schließung der Generalversammlung

Der Vorstand bittet um eine rege Teilnahme.

Mit freundlichem Schützengruß
gez. Günter Piel (Präsident)

 

Diese Einladung ist an alle Zugführer zur Weiterleitung an ihre Zugmitglieder rausgegangen. Selbstverständlich kann man sich die Einladung wie immer auch hier bei uns als PDF runterladen.