Frühschoppenkonzert von Frohsinn Norf am 22. April 2018

Hoetchesjonge Frohsinn Norf Frühschoppen 2018

Gerne veröffentlichen wir diese Einladung unserer Freunde vom Musikverein „Frohsinn” Norf:

Liebe Musikfreunde,

bald ist wieder „Frohsinn Frühschoppen“-Zeit! Der Musikverein „Frohsinn“ Norf lädt zur 13. Ausgabe des Frühschoppenkonzerts ein. Wer Lust auf ausgezeichnete Blasmusik hat, sollte auch in diesem Jahr vorbeischauen.

Erstmalig wird das Frühschoppenkonzert von unserem Kapellmeister Alexander Sojka gestaltet, der seine musikalischen Führungsqualitäten unter Beweis stellen wird. Er hat ein außergewöhnliches und knackiges Programm zusammengestellt, mit einer guten Mischung aus traditioneller Blasmusik und modernen Einlagen.

Es sind einige neue Ohrwürmer dabei, die wir natürlich auch mit in die Saison nehmen. Auch unsere Jugendkapelle wird sich wieder präsentieren, unter der altbewährten Leitung von Luca Ollesch.

Das Frühschoppenkonzert findet am Sonntag, den 22. April 2018 in der Aula des Berufsbildungszentrum (BTI), Hammfelddamm 2 in Neuss statt. Das Konzert beginnt um 11:00 Uhr, Einlass ist bereits um 10:00 Uhr.

Eine gute Anbindung mit öffentlichen Verkehrsmitteln, sowie ausreichende kostenfreie Parkmöglichkeiten sind gegeben.

Auch für das leibliche Wohl wird gesorgt – neben kühlen Getränken gibt es wieder deftige Speisen, Kaffee und Kuchen.

Und der Eintritt ist wie immer frei.

Wer übrigens eine Woche vorher zufällig im Sauerland verweilt, kann uns bereits am Samstag, den 14. April 2018 in Kirchhundem-Heinsberg erleben. Dort bringen wir dem Musikverein Heinsberg e.V. ein kleines Ständchen zum 90. Geburtstag – mit Marschmusik und einem kleinen Set aus unserem aktuellen Programm. So können wir uns bestens auf das eigene Konzert „einstimmen“.

Bis dahin wünschen wir eine gute Zeit!

Mit musikalischen Grüßen
Euer Musikverein „Frohsinn“ Norf 1926 e.V.

 

Anmeldestart zum
Schützenfussballturnier 2018

Fussballturnier 2018 Hoetchesjonge

Der Frühling kommt mit Riesenschritten näher und damit heisst es auch wieder: Anmeldestart zum 36. Schützenfußballturnier am 10. Mai 2018 (Christi Himmelfahrt bzw. Vatertag).

Auch diesmal liegt die Organisation des Turniers und des parallel stattfindenden Vatertagsfestes in den bewährten Händen des Jägerzugs Erftjäger. Wie gut die Jungs den Job machen, kann hier (unser Bericht vom letzten Jahr) und hier (unser Bericht von 2016) nachgelesen werden. Wie immer gibt es neben viel Fußball auch ein großes Rahmenprogramm für die ganze Familie.

Am Fußballturnier können wie gehabt die Züge des Bürger-Schützen-Vereins Wevelinghoven teilnehmen. Alle Details zum Turnier haben die Erftjäger wieder in einem Informationsschreiben (PDF-Datei) zusammengefasst. Für die teilnehmenden Mannschaften liegt auch das berühmte “Kleingedruckte”, also die detaillierten Spielbedingungen als PDF-Datei vor:

Wie immer ganz wichtig: Für die teilnehmenden Züge ist eine vorherige und verbindliche Anmeldung erforderlich, und zwar bis zum Ostersonntag, den 1. April 2018 (kein Aprilscherz)!

Bitte das vorbereitete Anmeldeformular (PDF-Datei) ausdrucken, ausfüllen und bei Simon Büttgenbach abgeben (Unterstraße 14 A) oder bequem per Mail rüberschicken. Die Anmeldegebühr in Höhe von € 20,- ist wie üblich am Turniertag vor Ort zu entrichten.

 

Ergebnisse der Corpsversammlung 2018

Um es vorwegzunehmen: große Überraschungen oder Aufreger gab es bei der Corpsversammlung 2018 keine. Aber immer der Reihe nach…

Um 20.10 Uhr eröffnete unser Major Stefan Fücker die diesjährige Versammlung des Wevelinghovener Scheibenschützencorps im wie immer gut gefüllten Saal der Erftruhe.

Neben den Anwesenden begrüsste er insbesondere die Ehrengäste:

  • Schützenkönig Daniel I. Steinert
  • Ehrenoberst Rudi Gehlen
  • Ehrenmajor Dr. Helmut Hauser
  • BSV-Präsident Günter Piel
  • BSV-Vizepräsident Marcus Odenthal
  • Regimentsoberst Peter Schrörs

sowie unseren Scheibenschützenkameraden Theo Holzmann von der Alten Artillerie, den der Grevenbroicher Stadtsportverband kürzlich zum Ehrenamtler des Jahres ernannt hat.

Weiterlesen

Neuer Grenadiermajor in Kapellen

Grenadiermajor Kapellen Hoetchesjonge

Wenn gute alte Bekannte im Spiel sind, werfen wir selbstverständlich auch einen Blick ins befreundete Ausland. Dort wurde Daniel Becker vor kurzem neuer 1. Vorsitzender und Major des Grenadiercorps Kapellen/Erft – hier im Bild mit seinem neuen Adjutanten Christian Creutz.

Die beiden lösen die langjährigen Amtsinhaber Wilfried Fücker und Manfred Aussem ab, die schon vor längerer Zeit angekündigt hatten, für ihre Ämter nicht mehr zu kandidieren. Wie sich das gehört, bekamen die beiden nicht nur langanhaltenden Applaus, sondern wurden auch zum Ehrenmajor und zum Ehrenadjutanten gewählt.

Aber auch eine ganze Reihe anderer Vorstandsämter haben die Kapellener Freunde neu besetzt, alle Details kann man hier nachlesen.

Dir, Daniel und deinem Adjutanten wünschen wir selbstverständlich Alles Gute für das neue Amt!

 

Nicht vergessen:
Freitag 20 Uhr Corpsversammlung!

Kleine Erinnerung für all diejenigen Scheibenschützen, die den Termin ausnahmsweise nicht in der Planung haben sollten:

Morgen – Freitag, den 9. März 2018 beginnt um 20.00 Uhr die diesjährige Corpsversammlung des besten Corps der Welt im Saal der Gaststätte „Erftruhe“, Hemmerdener Weg 55.

Die offizielle Einladung samt Tagesordnung gibt es hier zum Nachlesen.

Bis morgen Abend!

 

Frühschoppen mit “Frohsinn Norf”
am 18. März 2018

Erftruhe Frohsinn Norf 2018 Hoetchesjonge

Am Wochenende gehen die Temperaturen endlich wieder in “erträgliche Bereiche” hoch, die Eisdiele auf der Poststrasse eröffnet ihre Saison – und in der Erftruhe beginnt der Kartenvorverkauf für den traditionellen Musikalischen Frühschoppen mit den Freunden vom Musikverein Frohsinn Norf.

Am Sonntag, den 18. März 2018 wird wieder ein bekanntes und bewährtes Programm aus Märschen und bekannten Melodien geboten. Da ist für jede und jeden was dabei – zum lachen, singen und natürlich auch zum tanzen.

Um 11.30 Uhr geht’s los, der Eintritt kostet weiterhin unverändert € 9,-. Allerdings wird wie immer empfohlen, sich die Eintrittskarte/n jetzt schon im Vorverkauf zu sichern. Dann können nämlich auch Tischreservierungen vorgenommen werden.

 

Gospelfriends “Auf gut Deutsch”
am 4. März 2018

Gerne veröffentlichen wir die folgende Einladung der Gospelfriends Wevelinghoven.

Gospelfriends März 2018

Gospelfriends – auf gut Deutsch
Konzert am 4. März 2018, 17:00 Uhr
in der Ev. Kirche Wevelinghoven, Hemmerdener Weg 3, 41516 Grevenbroich

Liebe Freunde der Gospelfriends, liebe Musikfreunde,

am Sonntag, dem 4. März 2018 bietet der Chor „Gospelfriends“ wieder sein Abschlusskonzert in seiner Heimatkirche, der Evangelischen Kirche Wevelinghoven. Dort begann vor 22 Jahren die Chorarbeit, und ebenfalls seit vielen Jahren bedankt sich der Chor damit bei seinen Fans für die Unterstützung bei Konzerten im Erasmus-Gymnasium und anschließenden weiteren kleineren und größeren Auftritten in der Region.

Zum letzten Mal wird nun das Programm unter dem Motto Gospelfriends – auf gut Deutsch geboten. Wie schon im vergangenen Herbst beim Konzert im Erasmus-Gymnasium Grevenbroich erklingen Songs von Reinhard Mey, Herbert Grönemeyer, Andreas Bourani, den Gruppen Unheilig, Brings, Bläck Föös, Ärzte, Prinzen und einigen anderen deutschen Formationen. Natürlich kommen auch die bekannten Gospel-Klassiker und einige neue „Modern Gospels“ (“I wanna know what love is“, „Higher and higher“). Auch der Evergreen “When you believe”, mit neuen Solisten des Chores gesungen, erklingt wieder; er sorgte schon beim Gottesdienst im Deutschlandfunk und bei den vergangenen Erasmus-Konzerten für Gänsehaut.

Die musikalische Leitung hat Karl-Georg Brumm. Das Konzert beginnt um 17:00 Uhr. Der Eintritt ist wieder frei, Spenden sind zur Kostendeckung und für die weitere Chorarbeit erbeten. Größere Spenden sind auf unserem Spendenkonto willkommen, da gibt’s im Januar auch eine steuerwirksame Spendenquittung (bitte Adresse angeben!).

Wer noch nicht alles über die Geschichte der Gospelfriends weiß, kann gern auf der Rückseite des beigefügten Handzettels (PDF) nachlesen. Die Einladung kann gern weitergeleitet werden.

Wir freuen uns auf das Wiedersehen!

Herzliche Grüße,
Ihre/Eure Gospelfriends und
Karl-Georg Brumm

 

Frühjahrsputz am 10. März 2018

Auch in diesem Frühjahr bittet der Bürger-Schützen-Verein Wevelinghoven alle Schützen und interessierte Wevelinghovener um ihre tatkräftige Mithilfe:

“Weniger Abfall ist mehr Umweltschutz“, ein Leitspruch, den die Stadt Grevenbroich seit Jahren beachtet. Leider kann man jedoch gerade zur jetzigen Jahreszeit beobachten, dass trotz eines hohen Umweltbewusstseins der meisten Bürgerinnen und Bürger die ’wilden Müllkippen’ in Wäldern und an Straßenrändern zunehmen. Um diese Missstände zu beheben, ist der Frühjahrsputz ein fester Termin im Jahreskalender der Stadt Grevenbroich.

Wie in jedem Jahr führt die Stadtverwaltung auch dieses Frühjahr am 9. und 10. März 2018 den Frühjahrsputz in unserer Heimatstadt durch.

Weiterlesen

Corpskarneval 2018

Corpskarneval 2018 Wevelinghoven

Mag ja sein, dass die Karnevalssaison seit Aschermittwoch vorbei ist, aber die tollen Tage in der Gartenstadt eröffnet hat mal wieder unser Scheibenschützencorps. Am 27. Januar stand die mittlerweile 16. Auflage der traditionellen Corpskarnevalssitzung unter dem Motto “Traumschiff Erftruhe – Wevelinghoven legt ab!”

Corpskarneval 2018 Wevelinghoven

Und im vollbesetzten Saal der Erftruhe wurde ein wirklich abwechslungsreiches Programm mit viel lokalem Bezug geboten. Doch zuerst hieß es wie in den vergangenen Jahren auch Bühne frei für die Tanzgarde der “Spetzebötzje”. Die Mädels sind seit den allerersten Anfangstagen unseres Corpskarnevals immer dabei und gehören damit schon “zum festen Inventar”.

Selbstredend hatten auch Züge aus unserem Corps in den vergangenen Wochen Nummern einstudiert: allen voran die Schwatte Botze, die sogar zwei Auftritte hatten, dann die Wivekover Boschte und natürlich unser Majorszug He Simmer.

Corpskarneval 2018 Wevelinghoven

In der Bütt oder im Tanz gab es tatkräftige Unterstützung durch nahezu alle bekannten Grössen des Wevelinghovener Karnevals: Bertram Graf von Nesselrode, Marina Gehlen, Karla Mausberg, Sandra Schmitz, unser Oberst Peter Schrörs sowie BSV-Vizepräsident Marcus Odenthal im Duett mit Georg Staniek bewiesen ihr humoristisches Talent und erhielten allesamt donnernden Applaus.

Corpskarneval 2018 Wevelinghoven

Nach dem Finale sorgte DJ Marc dafür, dass es dann noch eine lange Nacht wurde, in der viel getanzt, viel gefeiert und vor allem viel gelacht wurde…