Seniorenkaffee des BSV
am 13. Juni 2018

Der Bürger–Schützen–Verein Wevelinghoven veranstaltet am Mittwoch, den 13. Juni 2018 in der Zeit von 15.00 Uhr bis 18.00 Uhr im Pastor-Dehnert-Haus am Hemmerdener Weg seinen traditionellen Seniorenkaffee. Hierzu sind alle Seniorinnen und Senioren Wevelinghovens sehr herzlich eingeladen.

Zu Kaffee und Kuchen mit dem Königspaar Daniel I. Steinert und Nadine Schmitz werden bei Dia- und Filmvorführungen von früheren Schützenfesten sicherlich viele Erinnerungen lebendig und alte Anekdoten aufgefrischt.

Die Teilnahme am Seniorenkaffee ist selbstverständlich kostenfrei. Allerdings wird um eine vorherige Anmeldung bis zum 12. Juni 2018 gebeten. Entweder telefonisch im Gemeindebüro der evangelischen Kirche (02181-74549) oder im katholischen Pfarrbüro (02181-74535) sowie direkt in den Büros von Montag bis Donnerstag in der Zeit von 9.00 bis 11.00 Uhr. Und natürlich jederzeit per E-Mail an seniorenkaffee@bsv-wevelinghoven.info.

 

Stadtparkfest & Canadierrennen
am 9. Juni 2018

Hoetchesjonge Stadtparkfest 2018

Die grossen Werbebanner sind schon über das Stadtgebiet verteilt aufgehängt, fehlen also nur noch die Details: Das Stadtparkfest des BSV findet am Samstag, den 9. Juni 2018 am Hemmerdener Weg statt. Selbstverständlich vorher wieder mit dem Canadierrennen auf der Erft.

Hier der offizielle Einladungstext:

Farbenprächtige Illuminationen werden den Bereich an der Wevelinghovener Stadtparkinsel am Samstag, dem 9. Juni, wieder in einmal in einen Märchenwald verwandeln. Die Wege werden sanft erhellt und zahlreiche Bäume mit bunten Lampen geschmückt und in wechselnden Farben illuminiert. Das Vorstandsteam des BSV-Wevelinghoven um Präsident Günter Piel, sowie zahlreiche Helfer werden sich um die Beleuchtung der Parkanlage kümmern und werden hierbei, wie immer, liebvoll Hand anlegen.

Eine besondere Aktion auch beim diesjährigen Stadtparkfest wird wieder das Canadierrennen auf der Erft am Nachmittag sein. Ab 15.00 Uhr treten zahlreiche Schützenzüge und Vereine der Gartenstadt sowie befreundete Vereine im Wettrennen auf der Erft gegeneinander an. Hierbei paddeln sechs Personen mit einem Steuermann, der selbstverständlich vom BSV Wevelinghoven gestellt wird.

Alle Vorbereitungen für das Fest sind getroffen und der Bürger-Schützen-Verein wird die Veranstaltung wie im vergangenen Jahr im Bereich vor der Brücke ausrichten. Für gute Stimmung ist gesorgt: „Geboten wird generationenübergreifende und extrem abwechslungsreiche DJ-Musik“, so Marcus Odenthal, Vizepräsident unseres Vereins und selbst über Jahre aktiver Musiker. Auch für das leibliche Wohl der Gäste haben die Schützen selbstverständlich Bestens gesorgt – in diesem Jahr wird der Foodtruck der “Rauchmeister” die Gäste verwöhnen.

Der Bürger Schützen Verein freut sich auf alle Wevelinghovener sowie hoffentlich zahlreiche Gäste aus nah und fern. Karten im Vorverkauf sind ab sofort an den bekannten Vorverkaufsstellen Lotto Burbach – am Marktplatz und an der Zuckerfabrik sowie bei Tank Schäfer erhältlich.”

 Zur Einstimmung empfehlen wir unsere ausführlichen Berichte aus den vergangenen Jahren:

 

Ergebnisse der
1. BSV-Generalversammlung 2018

Hoetchesjonge BSV-Vorstand 1. Mai 2018

Routiniert wie immer verlief auch diesmal die 1. Generalversammlung des BSV Wevelinghoven am 1. Mai 2018. Um 11.14 Uhr begrüsste Präsident Günter Piel unsere Majestät S.M. Daniel I. und die 159 stimmberechtigten Schützen im Zelt auf dem Marktplatz. Unter ihnen waren wie immer zahlreiche Ehrengäste:

  • Ehrenpräsident Rudi Broens
  • Ehrenoberst Rudi Gehlen
  • Ehrenoberst Manfred Moll
  • Ehrenvizepräsiden und Bürgermeister a.D. Theo Hoer
  • Ehrenmajor der Scheibenschüthen Dr. Helmut Hauser

Sowie die Mitglieder des Ehrenrats: Heinz Kames, Peter Füßer und Rudi Gehlen.

Als Günter Piel dann auch noch den “stellvertretenden Bürgermeister Bernhard (sic!) Graf von Nesselrode” begrüsste, hatte er die Lacher auf seiner Seite.

Weiterlesen

Zugmeldungen 2018 beim BSV abgeben!

Nicht vergessen: heute Abend oder am Sonntag Mittag müssen die Zugmeldungen für’s Schützenfest beim BSV abgegeben und das Zuggeld bezahlt werden.

Die Uhrzeiten sind wie folgt:

  • Freitag, den 4. Mai 2018, von 18.00 Uhr bis 20:00 Uhr sowie am
  • Sonntag, den 6. Mai 2018, von 11.00 Uhr bis 13.00 Uhr

Wie gehabt im Schützenzimmer auf der Poststrasse 19 (über dem Städtischen Kindergarten/Kita Wirbelwind).

Die erforderlichen Formulare hatten wir bereits im April veröffentlicht.

 

BVW und BSV wieder gemeinsam auf dem Maimarkt

Nach dem Motto „Was gut funktioniert wird fortgesetzt” sind der BSV und die Fußballer vom BV Wevelinghoven auch auf dem diesjährigen Maimarkt am Sonntag, den 6. Mai 2018 mit einem Gemeinschaftsstand vertreten.

Wie gehabt haben die Vertreter der beiden großen Vereine unserer Heimatstadt ihr Zelt auf der Poststraße 83 aufgeschlagen und laden die Wevelinghovener Bürgerinnen und Bürger zum Gespräch ein.

Einige der Themen am Stand werden sicher die Dauerbrenner Kunstrasenplatz und das Stadtparkfest sein. Ebenso sicher können auch wieder Parzellen für den Kunstrasenplatz (wir berichteten) und Karten für das Stadtparkfest gekauft werden.

P.S.: Für die auswärtigen Besucher des Maimarkts stehen nach Angaben der Stadtverwaltung Grevenbroich ausreichend Parkplätze zur Verfügung, und zwar:

  • Baufachmarktzentrum BAUEN+LEBEN Pick, Lilienthalstraße 31 (im Gewerbegebiet GV-Ost)
  • Actega (Anfahrt über Rudolf-Diesel-Straße)
  • Parkplatz „Am Gasthausbusch“ auf der Grevenbroicher Straße
  • Parkplatz an der „Dietrich-Uhlhorn-Realschule“ am Heyerweg 12

Der kostenlose Bus-Shuttle-Service pendelt regelmäßig zwischen dem Parkplatz am Baufachmarktzentrum Pick, der Brücke bei McDonalds und der Kreuzung Poststrasse / Oberstrasse / Zehntstraße.

 

Zugmeldungen zum Schützenfest 2018

Wie gehabt hat der BSV parallel zur Einladung für für die 1. Generalversammlung auch die Formulare für die Zugmeldungen zum Schützenfest 2018 versandt.

Der BSV bittet jeden Zugführer, das Formular vollständig und nur mit aktuellen Daten der  Mitglieder auszufüllen. Trotz aller Beteuerungen gibt es wohl immer noch Zugmeldungen mit alten und/oder unvollständigen Adressen und Details.

Daher sollte sich wirklich jeder Verantwortliche die Zeit nehmen, die aktuellen Daten in den Formularen einzutragen. Nur so kann der BSV eine ordnungsgemäße Verwaltung seiner Mitglieder gewährleisten – was letztendlich im Sinne jedes einzelnen Schützen und jedes einzelnen Zuges sein sollte.

Selbstverständlich können die Formulare auch wieder hier bei uns runtergeladen werden:

Die Termine zur Abgabe der Zug- und Zugkönigsmeldungen sowie der Zuggeldzahlung sind wie folgt:

  • Freitag, den 4. Mai 2018, von 18.00 Uhr bis 20:00 Uhr sowie am
  • Sonntag, den 6. Mai 2018, von 11.00 Uhr bis 13.00 Uhr

Beide Male im Schützenzimmer auf der Poststrasse 19 (über dem Städtischen Kindergarten/Kita Wirbelwind). Wir werden hier aber rechtzeitig nochmal an die Abgabetermine erinnern.

 

1. BSV-Generalversammlung 2018

BSV 1. Generalversammlung 2018 Hoetchesjonge

Der BSV lädt alle Mitglieder zur 1. Generalversammlung in diesem Jahr ein. Diese findet am Montag, den 1. Mai 2018 um 11.00 Uhr im Festzelt auf dem Marktplatz statt.

Die Tagesordnung lautet wie folgt:

  1. Eröffnung der Generalversammlung und Feststellung der Beschlussfähigkeit
  2. Bericht der Mandatsprüfungskommission
  3. Bericht des Präsidenten über den Stand der Vorbereitungen für das kommende Schützenfest
  4. Beschlussfassung über die Durchführung des Schützenfestes gemäß § 32 Abs. 3 der Satzung des Bürger-Schützen-Vereins Wevelinghoven 1924 e.V.
  5. Eröffnung der Regimentsversammlung
  6. Wahl des Regimentsobersts
  7. Schließung der Regimentsversammlung
  8. Wahl eines Versammlungsleiters
  9. Wahl von vier Stimmzählern
  10. Wahl des Präsidenten
  11. Wahl des stellvertretenden Schatzmeisters
  12. Wahl des Schriftführers
  13. Wahl des Fackelbaubeauftragten
  14. Wahl der Beisitzer
  15. Wahl des Ehrenrates
  16. Wahl eines Ehrenmitgliedes
  17. Stadtparkfest am 9. Juni 2018
  18. Mitteilungen des Vorstands
  19. Anfragen von Mitgliedern
  20. Schließung der Generalversammlung

Der Vorstand bittet um eine rege Teilnahme.

Mit freundlichem Schützengruß
gez. Günter Piel (Präsident)

 

Diese Einladung ist an alle Zugführer zur Weiterleitung an ihre Zugmitglieder rausgegangen. Selbstverständlich kann man sich die Einladung wie immer auch hier bei uns als PDF runterladen.

Frühjahrsputz am 10. März 2018

Auch in diesem Frühjahr bittet der Bürger-Schützen-Verein Wevelinghoven alle Schützen und interessierte Wevelinghovener um ihre tatkräftige Mithilfe:

“Weniger Abfall ist mehr Umweltschutz“, ein Leitspruch, den die Stadt Grevenbroich seit Jahren beachtet. Leider kann man jedoch gerade zur jetzigen Jahreszeit beobachten, dass trotz eines hohen Umweltbewusstseins der meisten Bürgerinnen und Bürger die ’wilden Müllkippen’ in Wäldern und an Straßenrändern zunehmen. Um diese Missstände zu beheben, ist der Frühjahrsputz ein fester Termin im Jahreskalender der Stadt Grevenbroich.

Wie in jedem Jahr führt die Stadtverwaltung auch dieses Frühjahr am 9. und 10. März 2018 den Frühjahrsputz in unserer Heimatstadt durch.

Weiterlesen

Wer hilft mit beim Aufhängen der Weihnachtssterne?

Weihnachtsstern beleuchtet

Für das Aufhängen der Weihnachtssterne auf der Poststrasse und Oberstrasse sucht der Vorstand des BSV noch Helfer.

Wer morgen, am Samstag, den 25. November 2017 ab 10.00 Uhr eine oder vielleicht auch zwei Stunden Zeit hat, kommt bitte zum Hof von Theo Stöcker auf der Poststrasse 102.

Allerbesten Dank im Voraus!

 

Die 2. Generalversammlung 2017 im Detail

Zu Beginn der gestrigen 2. Generalversammlung des BSV in diesem Jahr begrüsste Präsident Günter Piel neben den zahlreich erschienenen Schützen und Schützenfrauen zuallererst unser Königspaar Daniel I. Steinert und Nadine Schmitz und deren Vorgänger Walter Danke. Die ehemalige Königin Britta Müller-Bludau war leider verhindert – gerade erst in die Gartenstadt umgezogen war sie ganz sicher noch mit dem Auspacken beschäftigt.

Ebenfalls begrüsste er die Ehrengäste, darunter die Ehrenobersten Rudi Gehlen und Manfred Moll, Peter Füßer und Heinz Kames vom Ehrenrat, den Ehrenmajor der Scheibenschützen Dr. Helmut Hauser und den König der jungen Schützen Maximilian Fink.

Weiterlesen